Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 

Ist ein aktiver Versicherungsschutz verpflichtend?

Ja. Jeder Teilnehmer hat sich selbst um eine ausreichende und gültige Unfall-, Kranken-, Rücktransport-, Haftpflicht- und, falls nötig, Reiserücktritts- bzw. Stornoversicherung, zu kümmern. Diese Versicherungen müssen alle möglichen medizinischen und logistischen Kosten vor, während und nach den Winter World Masters Games 2020 abdecken. Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Teilnahmegebühr keinerlei Versicherungsleistungen beinhaltet.