Kurzgeschichten

Heute reisten Media-Volunteers der WWMG 2020 zum Skispringen und Eisstockschießen nach Kitzbühel. Die „Gamsstadt“ Kitzbühel liegt rund hundert Kilometer östlich der Landeshauptstadt Innsbruck und ist genauso schön.
Dieses Jahr besuchen Tausende von Menschen Tirol nicht nur um die wunderschönen Orte und atemberaubende Landschaften zu sehen sondern auch um aktiv an den Winter World Masters Games 2020 teilzunehmen. Diesen Winter war Kitzbühel Gastgeber für Athleten aus verschiedenen Ländern bei diesem interessanten Bewerb. Kitzbühel richtet die Curling-Bewerbe aus, welche im Sportpark Kitzbühel stattfinden. Die Skisprung-Bewerbe werden in Kitzbühel und Seefeld ausgetragen.
Der Russe Alexander Korotchenko springt seit mehr als 20 Jahren und lebt in Juschno-Sachalinsk, im äußersten Osten Russlands. Er ist mehr als zwei Tage und 12.000 km gereist, um hier in Österreich teilzunehmen und erfolgreich zu sein.

IMG 8181

IMG 8079
Der Präsident des IMC, Tom Kardaal, wies darauf hin, dass Tirol ein großartiges Pflaster ist, um während der Winter World Masters Games 2020 Freundschaften zu schließen. Insbesondere das Skispringen ist als Sportart bekannt, in der SportlerInnen verschiedener Länder, Generationen und auch Fans sich zu einer großen Familie zusammenschließen – getreu dem Motto „spirit together/Teamgeist“!

Der jüngste Teilnehmer am heutigen Tag ist mit 30 Jahren der Österreicher Martin Knapp. Der älteste teilnehmende Athlet ist der Norweger Kare Holmen, mit stolzen 80 Jahren.IMG 8232Kare war also bereits begeisterter Skispringer, bevor Martin auf der Welt war.

IMG 8249
Viele Leute haben beschlossen, sich das Curling-Turnier heute Abend direkt nach dem Skispringen anzuschauen.

IMG 8277
„Dieses Mal unterstütze ich die Curling-Teams, weil mir Curling sehr gut gefällt. Ich praktiziere es selbst seit 5 Jahren und genieße es immer, wenn SportlerInnen aus vielen Nationen zusammenkommen und vor allem, wenn sie dabei mein Heimatland Österreich besuchen “, sagt die Volontärin Verena Pfluger.
Alina Androsova, Trainerin aus Russland, IMG 8312betonte die Bedeutung der Winter World Masters Games 2020 um Eisstockschießen bekannter zu machen. Sie glaubt, dass starke Teams heute Abend einen hochkarätigen Wettkampf zeigen werden.
Darüber hinaus ist Curling nicht nur in Europa, sondern auch in Afrika populär geworden, wie Vertreter Nigerias bestätigen.

IMG 8298

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok