Eisschnelllauf

Eisschnelllauf

- AUSVERKAUFT -

Alles was man für ein spannendes Eisschnelllaufrennen benötigt, sind zwei 400 Meter lange Bahnen in einem Eisstadion und zwei Läufer. Bei den Winter World Masters Games 2020 werden Damen und Herren über die Distanzen 500 m, 1.000 m, 1.500 m, 3.000 m, 5.000 m und 10.000 m im Quartett-Start antreten. Nachdem die innere Spur kürzer ist als die äußere Spur, wechseln die Läufer nach jeder Runde die Bahn, wobei die äußeren Läufer jeweils Vorrang haben. Beim Eisschnelllauf werden enorme Geschwindigkeiten erreicht, die das Publikum ins Staunen versetzen.

Disziplinen:

  • 500 m
  • 1.000 m
  • 1.500 m
  • 3.000 m
  • 5.000 m
  • 10.000 m

Wettkampfzeitraum
Die Wettkämpfe im Eisschnelllauf finden zwischen 16. und 19. Januar 2020 statt.

Alterslimit
Das Mindestalter beträgt 30 Jahre. Athleten müssen bis einschließlich 30. Juni 2020 das 30. Lebensjahr vollendet haben.

Veranstaltungsort

What's on?

16.01.

 

Datum: 16.01.2020 /  Venue: Olympiaworld

Eisschnelllauf: 500 m & 3.000 m

17.01.

 

Datum: 17.01.2020 /  Venue: Olympiaworld

Eisschnelllauf: 1.500 m & 5.000 m

18.01.

 

Datum: 18.01.2020 /  Venue: Olympiaworld

Eisschnelllauf: 1.000 m & 10.000 m

19.01.

 

Datum: 19.01.2020 /  Venue: Olympiaworld

Eisschnelllauf: Reservetag

Änderungen vorbehalten

Zum Eventplan

Sportinformation

Ausschreibung
Alle wichtigen Informationen für die Teilnahme an den Eisschnelllauf Wettkämpfe findet ihr in der Ausschreibung. Um die Aktualität der Ausschreibung zu überprüfen, schaut euch Version und Datum im Dokument an.

Sportlerbörse
Tausche dich mit anderen Athleten zu deiner Sportart aus.
Anmeldung zur Eisschnelllauf Facebook Gruppe

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok